#Berlinfakt 451 – 500

Durch Ereignisse größerer und kleinerer Tragweite haben wir bei den letzten 50 Fakten auch mal den einen oder anderen Tag ausgelassen oder auslassen müssen, so dass die Reihe zwischenzeitlich nur eine fast-tägliche war. Erfreulich ist, dass wir den 500. #Berlinfakt dadurch nun tatsächlich zu Heiligabend posten konnten.
Wir wünschen Euch ein frohes Weihnachtsfest.

Wer Lust hat, die letzten 500 twitterkompatbilen Berlininfos Revue passieren zu lassen, der kann sich hier durch die anderen 50er-Päckchen klicken.

Hier nun jedoch erstmal die Fakten, die wir seit Ende Oktober zusammengetragen haben:

#Berlinfakt 451

#Berlinfakt 452

#Berlinfakt 453

#Berlinfakt 454

#Berlinfakt 455

#Berlinfakt 456

#Berlinfakt 457

#Berlinfakt 458

#Berlinfakt 459

#Berlinfakt 460

#Berlinfakt 461

#Berlinfakt 462

#Berlinfakt 463

#Berlinfakt 464

#Berlinfakt 465

#Berlinfakt 466

#Berlinfakt 467

#Berlinfakt 468

#Berlinfakt 469

#Berlinfakt 470

#Berlinfakt 471

#Berlinfakt 472

#Berlinfakt 473

#Berlinfakt 474

#Berlinfakt 475

#Berlinfakt 476

#Berlinfakt 477

#Berlinfakt 478 

#Berlinfakt 479

#Berlinfakt 480

#Berlinfakt 481

#Berlinfakt 482

#Berlinfakt 483

#Berlinfakt 484

#Berlinfakt 485

#Berlinfakt 486

#Berlinfakt 487

#Berlinfakt 488

#Berlinfakt 489

#Berlinfakt 490

#Berlinfakt 491

#Berlinfakt 492

#Berlinfakt 493

#Berlinfakt 494

#Berlinfakt 495

#Berlinfakt 496

#Berlinfakt 497

#Berlinfakt 498

#Berlinfakt 499

#Berlinfakt 500
Leider ist dieser #Berlinfakt identisch mit unserem Fakt 145 vor genau einem Jahr, so dass wir den natürlich nicht mitzählen können.

#Berlinfakt 500

//

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s